Airedale Terrier

Es reicht nicht aus zu sagen, dass der Airedale Terrier eine englische Hunderasse ist. Dies reicht nicht aus, um die vielen Eigenschaften dieses tapferen Hundes voll zum Ausdruck zu bringen. Dank seiner Intelligenz, seiner Intelligenz und seines Lernens ist er ein hervorragender Jäger, Wächter, Führer und einfach ein guter Freund.

  • Herkunft Vereinigtes Königreich, Wachstum 30 - 60 сm., Gewicht 20 - 50 kg.
  • Lebensdauer 10-15 jahre

Popularität

Lange wolle

Größe

Gesundheit

Verstand und Witz

Bewertung

4,4

Gewählt: 8

Abstimmung

Name der rasse: Airedale Terrier

Für Allergiker geeignet: Nein

Für Familien mit Kindern: Ja

Schwierigkeiten bei der Pflege: Nein

Hundewache: Nein

Blindenhund: Ja

Fähigkeit zu trainieren: Ja

Interessante Fakten Interessante Fakten

  1. Neben dem üblichen Dienst in der Polizei und beim Zoll wird der Airedale Terrier häufig für die Arbeit in der Hafenpolizei und im Eisenbahnverkehr angezogen.
  2. Diese "tapferen Soldaten" halfen den Menschen auch in Kriegszeiten. Diese Tatsache ist unvorstellbar, aber es stimmt wirklich. Während des Ersten Weltkrieges suchten diese Hunde die Suche nach Verwundeten und Vermissten sowie die Unterstützung bei der Medikamentenabgabe.

    Airedale Terrier

  3. Diese Vierbeiner stimmen nicht der vollständigen Übergabe an ihren Master zu. Die Eigentümer betonen, dass Partnerschaft ein akzeptables Beziehungsmodell für sie ist.
  4. Auf der berüchtigten Titanic (Titanic) gab es zwei Vertreter dieser Rasse.
  5. Der 29. Präsident der Vereinigten Staaten, Harding, war der Eigentümer des Airedale Terrier. Sein Haustier wurde "Laddie Boy" genannt.

Breed Geschichte Breed Geschichte

Der Ursprung dieses freundlichen und verspielten Hundes begann im 19. Jahrhundert in England. Er wurde gezüchtet, als er den alten englischen und den roten Terrier mit Otterhound paart. Der Name der Rasse ist mit dem Beginn der Geschichte des Airedale Terriers verbunden. Erdel ist ein Tal im Westen von Yorkshire.

Diese Vierbeiner waren aufgrund ihrer Universalität und dank der Möglichkeit, sie für verschiedene Arten von Arbeit zu gewinnen, von absolut jedem geliebt: von der Jagd bis zur Unterstützung von Krankenschwestern. Deshalb ist ein Airedale Terrier definitiv die richtige Wahl.

Beschreibung des Airedale Terriers Beschreibung des Airedale Terriers

Airedale Terrier kann als Hund mit einem sehr hellen Aussehen bezeichnet werden. Sie sind ziemlich groß, muskulös und im Allgemeinen perfekt gefaltet. Der lange Hals des Terriers ist sehr anmutig, lang und stark. Die Brust ist nicht breit, aber tief. Der Körper von mittlerer Länge endet mit einem Schwanz, der nach Belieben angehalten wird (wenn nicht, dann ist der Schwanz dicht und stark). Die Gliedmaßen des Hundes sind gerade und kräftig, und der Gang ist leicht, selbstbewusst und anmutig.

Der Kopf des Hundes zeichnet sich dadurch aus, dass die Grenze zwischen Schädel- und Gesichtsteil nicht deutlich sichtbar ist. Die Ohren sind eng angesetzt, die Augen sind dunkel und die Schnauze ist lang.

Parameter:

Höhe: 56 bis 61 cm.

Gewicht: 18-28 kg.

Das Fell in der Beschreibung des Airedale Terrier ist kurz und hart. Es sollte gerade sein, und die Welligkeit und Lockigkeit ist äußerst unerwünscht. Farbe ist in der Regel eine Kombination aus Schwarz und Rot.

Empfehlungen für Pflege, Diät und Hundetraining

Pflege des Airedale Pflege des Airedale

Airedale Terrier sind wirklich einzigartige Haustiere. Sie können sowohl im Haus als auch in der Wohnung ohne Probleme leben. Sie können sowohl bei starkem Frost als auch bei sengender Hitze zurechtkommen. Diese Vierbeiner sind sehr aktiv, daher sollten Spaziergänge häufig, so aktiv und abwechslungsreich wie möglich sein. Sie haben einen sehr ausgeprägten Jagdinstinkt, weshalb die Hunde versuchen zu fliehen. Besser von früh an, ihnen beizubringen, an der Leine zu gehen, und zu kurzen Spielen ohne ihn.

Wolle erfordert auch nicht viel Aufmerksamkeit. Es ist notwendig, ein Haustier nach Bedarf zu baden. Aufgrund der Tatsache, dass diese Rasse nicht abfällt, müssen Sie den Hund 3-4 Mal pro Jahr herausziehen (Trimmen). Dieses Verfahren kann erlernt werden, um es selbst zu tun oder um professionelle Pistenarbeiter zu kontaktieren.

Natürlich sollten Sie nicht vergessen, die Augen und die Ohren und Zähne in der Pflege des Airedale Terrier zu waschen. Klauen können unabhängig voneinander schleifen, wenn das Tier sehr aktiv ist.

Hundefutter Hundefutter

Wenn Sie sich für den Airedale Terrier entscheiden, müssen Sie wissen, dass für Hunde dieser Rasse eine aus natürlichen Produkten bestehende Ernährung vorzuziehen ist: Fleisch (fettarme Sorten), Fisch ohne Knochen, Innereien, Getreide (Haferflocken, Weizen). Früchte / Trockenfrüchte eignen sich als Leckereien / Snacks.

Die Liste der verbotenen Lebensmittel für den Airedale Terrier umfasst Röhrenknochen, Würste / Würste, Gewürze, Nudeln, Kartoffeln.

Airedale Terrier Training Airedale Terrier Training

Airedale Terrier ist ein sehr intelligenter, schlagfertiger Hund. Er kann gut trainiert werden. Es ist nicht umsonst, dass diese Vierbeiner eingeladen sind, bei der Polizei und beim Zoll zu dienen und auch älteren Menschen und Menschen mit Behinderungen zu helfen.

Der Aufbau eines Lernprozesses ist wichtig für den Verstand. Der Trick ist die Qualität, durch die der Eigentümer Probleme haben kann. Diese Haustiere wehren sich ab und zu gerne vor der Hinrichtung der ihnen zugewiesenen Teams. Das Problem liegt im banalen mangelnden Interesse. Dies kann zwei Gründe haben:

Der Trainingsprozess ist zu eintönig

Der Hund ist nicht an das Training gewöhnt

Diese Nuancen können ernsthafte Probleme in der Ausbildung sein. Daher ist es unerlässlich, den Airedale Terrier so früh wie möglich zu trainieren und dem Airedale Terrier Zuneigung zu vermitteln. Der Lernprozess sollte in Form eines Spiels sein. Schrei und körperliche Bestrafung sind strengstens verboten. Zu oft wiederholen sich dieselben Teams nicht - diese Hunde haben ein hervorragendes Gedächtnis, dank dem sie in kürzester Zeit etwas Neues lernen.

Wenn gewünscht und mit angemessener Anstrengung kann der Airedale Terrier im wahrsten Sinne des Wortes eines universellen Kämpfers gezüchtet werden, der sein Meister zu einem treuen Assistenten in praktisch allem wird.

Hat dir die Rasse gefallen? Wählen Sie ein passendes Angebot auf der PetGlobals.com-Website!

Für Sie haben wir Anzeigen aus der ganzen Welt gesammelt und auf einer einzigen internationalen Plattform für den Kauf / Verkauf von Haustieren platziert. Nur hier finden Sie auch die seltenste Rasse von Hund oder Katze!

Kauf und Verkauf von Katzen
Anzeigen zum Kaufen und Verkaufen von Hunden
 

Dank PetGlobals ist Ihr Lieblingshaustier noch näher an Ihrem Zuhause!

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentartext

Bild

Feedback hinterlassen

Die Nachricht

Bild

Ihre Bewertung